Neuigkeiten

Einmal Prinz zu sein…

14.11.2017 von Manfred Hebenstreit

Stilecht mit schwarzem Anzug, roter Krawatte, Lackschuhen und natürlich mit einer Karnevalsmütze trat der Karnevalsprinz der vergangenen Session, Christian Erdmann, im November auf der Monatsversammlung der Derendorfer Jonges auf. Der 11. im 11. ist vorbei und so fand er es eine gute Gelegenheit seine Zeit als Prinz Revue passieren zu lassen. Dass der Eventmanager gut reden kann, bewies er mit seinem unterhaltsamen Vortrag. Über 1,5 Stunden redete er vor den begeistert und gespannt zuhörenden Jonges. Er sprach über die Vorgeschichte, bis es endlich zu der Proklamation kam, über seine fantastische Venezia Alina Kappmeier und über die emotionalen Momente auf seiner Tour durch die Säle. Dabei nimmt er sich selber nicht immer ganz so ernst und kann mit der Bezeichnung „Prinz Erdmännchen“ gut leben.

Über 2000 Teilnehmer beim Martinszug 2017

10.11.2017 von Christian Gatzen

Am Mittwoch wurde unser Sankt Martin, der bei uns traditionell von zwei Personen sowohl als Ritter als auch als Bischof dargestellt wird, von über 2000 Kinder und Eltern auf den Weg durch Derendorf begleitet. Nach dem Start auf der Golzheimerstraße zogen die Teilnehmer über die Collenbachstraße, zur Roßstraße und fanden sich abschließend zur Mantelteilung und dem großen Martinsfeuer auf dem Frankenplatz ein.

Im Anschluss dankten die Jonges noch unserem in diesem Jahr verstorbenen Vizebaas Manfred „Manni“ Klösters, der den Zug über 20 Jahre organisiert und begleitet hat.

Für die Unterstützung bei der Durchführung des Martinszugs gilt unser besonderer Dank den Stadtwerken Düsseldorf, Frau Bezirksbürgermeisterin Spillner, Pastor Dölle, dem DKG Weißfräcke e.V. sowie unseren vielen ehrenamtlichen Helfern aus den Reihen des Vereins.

Michael Mertens berichtet über Polo-Hemden

19.10.2017 von Manfred Hebenstreit

Dass ein vermeintlich trockenes Thema auch unterhaltsam sein kann, demonstrierte Michael Mertens auf dem Oktober-Heimatabend. Unser Mitglied und Inhaber von Mertens Männersachen informierte über das "sportliche Schlupfhemd", das Polo Shirt. Mit Bildern unterlegt erklärte er den Jonges die verschiedenen Stoffarten, Herstellung, Geschichte und Produktion des Polos.